Rigi(B)log - heute von morgen lesen

Covid-19 in 2021 – Die Illusion der wiedererlangten Normalität!

von Rigobert Kullmann am 28.01.2021

Wenn wir heute über die Corona-Pandemie sprechen, die uns nun seit einem Jahr begleitet, gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute Nachricht: Wenn alle an einem Strang ziehen und die bekannten Maßnahmen konsequent umsetzen, lassen sich Ansteckungen und Covid-19-Infektionsrisiken minimieren. Die schlechte Nachricht: Die Krise ist noch lange nicht bewältigt. Die Hoffnung, dass die zugelassenen Impfstoffe uns kurzfristig aller Sorgen befreien zerplatzt, da einerseits diverse neue Virusmutationen auftreten und andererseits sowohl Impfverweigerer als auch Lieferengpässe beim Impfstoff noch längere Zeit einer Massenimmunisierung im Wege stehen. Unter den bekannten Schutzkonzepten ist nach aktuellen Erfahrungen das präventive Testen die sicherste Prophylaxe.

weiter lesen
0 Kommentare Kommentieren Sie hier

Stichworte: Sicherheit, Corona, Protectus

POOLTESTING - ressourcensparendes Verfahren für präventive Corona-Massentests

von Rigobert Kullmann am 2.12.2020

Beim Pooling werden mittels PCR-Test mehrere Abstrichproben in einem Probenröhrchen gemischt und auf die Virus-DNA untersucht. Nur wenn die Sammelprobe positiv ausfällt, werden aus den Reserve-Röhrchen nochmal die Einzelproben separat getestet. Pooltests stellen eine wirksame und kosteneffektive Maßnahme zum Mitarbeiterschutz und zur Verhinderung einer unbemerkten Ausbreitung von COVID-19 dar.

Inhalt:

  • Wann und für wen sind Pooltests geeignet?
  • Wie funktioniert ein Pooltest-Verfahren?
  • Mit welchen Kosteneinsparungen kann man rechnen?
weiter lesen
0 Kommentare Kommentieren Sie hier

Stichworte: Software, Sicherheit, Corona

NACH DEM LOCKDOWN - DAS VIRUS LEBT WEITER – Risiken und Lösungen im Arbeitsalltag

von Cornelia Strempel am 26.08.2020

Das Covid-19 Virus hält die Welt in Atem. Auch, wenn der Lockdown vorerst offiziell beendet ist, ist die Lage nicht wirklich entspannt. Die Lockerungen vermitteln ein Gefühl von Sicherheit, in der man sich jedoch nicht wiegen darf, wenn man die nach wie vor bestehenden Risiken bestmöglich ausmerzen möchte. Und das Ziel für einen gut laufenden Betrieb ist, diesen durchgängig und ohne Ausfall in Gang zu halten. Mit Argusaugen schauen wir auf die Brisanz, die die Rückkehr in den Arbeitsalltag in den Zeiten der Krise mit sich bringt:

  1. Welche Risiken birgt die Rückkehr zur Routine?
  2. Welche Maßnahmen müssen getroffen werden?
  3. Welche Lösungen können zusätzlich geschaffen werden?
weiter lesen
0 Kommentare Kommentieren Sie hier

Stichworte: Software, Sicherheit, Corona